Bericht Mädchenrangliste U15/18

Am 24.09.2017 fand die Rangliste der Mädchen in Eislingen mit 14 Teilnehmern statt. Die Teilnehmer aus den Vereinen TGV Rosswälden, TSG Eislingen, TTV Zell, TV Treffelhausen und TTG Süßen gaben ihr Bestes, sodass die Zuschauer einem spannenden Turnier zuschauen konnten. Am Ende des Tages konnten sich bei U15 Johanna Priwitzer mit einer 8:0 Bilanz und Desideria Lentini mit einer 6:2 Bilanz an die Spitze kämpfen. Jenny Gerst mit einer 4:0 Bilanz und Janika Schneider mit einer 3:1 Bilanz belegten den ersten und zweiten Platz. Die vier Mädels können sich nun mit Mona Brock, welche aufgrund der spitzen Leistung im Vorjahr vornomminiert wurde, auf einen spannenden und auch hoffentlich erfolgreichen Schwerpunkt II am 22.10.2017 in Stuttgart freuen.

Erstellt am Montag 16. Oktober 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bericht Mädchenrangliste U15/18

Ausschreibung Bezirksmeisterschaften Aktive und Jugend vom 11.-12.11.2017

Ausschreibung BZM Aktive & Jugend 11.-12.11.2017
Meldeformular BZM Aktive & Jugend 11.-12.11.2017

Erstellt am Dienstag 10. Oktober 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ausschreibung Bezirksmeisterschaften Aktive und Jugend vom 11.-12.11.2017

Einladung zur Sichtung für unser Bezirkstraining

Auch in der Saison 2017/2018 findet wieder ein Bezirkstraining im Bezirk Staufen an insgesamt 8 Terminen in Donzdorf und Eislingen statt.
Unser Ziel ist es, dass die besten Jugendlichen im Bezirk Staufen daran teilnehmen.
Wir haben bereits einen Kader mit 20 Spielern/innen, die daran teilnehmen.
Nun veranstalten wir parallel zu unserem 1. Training am Sonntag, den 15.10.2017 von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr, ausnahmsweise in der Bizethalle in der Schulstraße in 73079 Süßen, einen kostenlosen Sichtungslehrgang.
Teilnehmen können Mädchen der Jahrgänge 2000 und jünger und Jungs der Jahrgänge 2006 und jünger.
Wir haben noch Platz für maximal 5 weitere Spieler/innen für unser Bezirkstraining.
Zu erwähnen ist, solltet ihr in den Kader aufgenommen werden, würde es pro Teilnahme am Training 5 € pro Termin kosten.
Normalerweise ist es ein 4 stündiges Training mit 2 bis 3 Trainern und noch 1 bis 2 Sparringspartnern.
Fragt doch bitte die Kinder bei euch im Verein, ob sie an diesem Sichtungstermin teilnehmen wollen bzw meldet die Spieler an, bei denen ihr denkt, dass sie Potenzial für das Bezirkstraining haben.
Bei den Jungs haben wir die älteren Jahrgänge schon voll, die Spieler kennen wir von den Spielen, Ranglisten, Bezirksmeisterschaften usw..
Ziel von uns ist es, von jedem Jahrgang 2 Spieler/innen dabei zu haben.

Um besser planen zu können, solltet ihr die Kinder per mail bis Mittwoch, den 11.10.2017 bei mir anmelden.
lerse@yahoo.de
Ich sollte die Namen der Kinder, den Verein und ihr Geburtsdatum wissen.

Folgende Spieler/innen sind uns schon aufgefallen und die hätten wir sehr gerne bei dem Sichtungstermin mit dabei. Anmelden müsst ihr sie aber dennoch.

Jungs:
Nik Schymura Donzdorf
Jannik Lenz Altenstadt
Tim Sauther Altenstadt
Marc Zscharschuch Roßwälden
Robin Nave Treffelhausen
Lucas Giss Zell
Tim Thanner Altenstadt
Tom Schinkmann Roßwälden
Samuel Bauer Roßwälden
Tim Reiner Süßen
Raphael Gölz Eislingen

Mädchen:
Lea Halm Roßwälden
Monika Davidovic Süßen
Linda Hillenbrand Treffelhausen
Lisa Freihalter Treffelhausen
Emilia Krause Treffelhausen

Also dann hoffe ich von Vielen die Anmeldung zur Sichtung zu bekommen.
Bis bald

Thorsten Bucher
Lehrwart Bezirk Staufen

Erstellt am Montag 9. Oktober 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Sichtung für unser Bezirkstraining

Bezirk Staufen erfolgreich beim Regio Cup

Der Tischtennisbezirk Staufen kehrte in der Jugend mit dem 13. Platz von Stuttgart zurück.
Vergangenes Wochenende wurde der Regio Cup ausgespielt, in dem die besten Jugendspieler/-innen der Altersklassen U13, U15 und U18 gegen die anderen Bezirke aus Württemberg antraten. Für Staufen am Start waren Isabella Merz, Luis Geiger (beide U13), Lea Halm, Maik Bachofer, Nick Kralj (alle 3 U15) sowie Jenny Gerst und Tim Schniepp für U18. Im Ersten Spiel gegen den starkeingestuften Bezirk Esslingen war noch nicht viel zu holen. Den einigsten Sieg holte das U13 Mixed mit Isabella und Luis. In der zweiten Runde gegen Allgäu-Bodensee war das Glück leider nicht auf Staufens Seite und man musste eine 4:5 Niederlage hinnehmen, somit ging es nur noch um die Plätze 13-16, indem Staufen eine starke Leistung gegen Donau zeigte. Vor allem der U13 Jahrgang mit Isabella und Luis konnten beide Einzel und das Mixed gewinnen. Aber auch Tim zeigte Nervenstärke und gewann das entscheidende Spiel zum 5:4 Sieg. Im letzten Spiel um Platz 13 gegen Böblingen bewies die Mannschaft nochmal ihre gute Tagesform und gewann verdient mit 6:3. Vor allem Jenny, die kurzfristig als Ersatz für die verletzte Mona Brock einspringen durfte, gewann ihr Einzel äußerst knapp im fünften Satz. Der 13. Platz ist eine positive Steigerung im Vergleich zu den letzten Jahren.
Ein weiterer Spieler Alexander Barth aus dem Bezirk Staufen durfte für die Sportregion Stuttgart antreten. Diese Mannschaft musste zwar zwei knappe 4:5 Niederlagen hinnehmen, dennoch konnte sich Alexander durch mehrere Siege mit der Sportregion auf den 12. Platz spielen.

Erstellt am Montag 9. Oktober 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bezirk Staufen erfolgreich beim Regio Cup

Ausschreibung Senioren Bezirksmeisterschaften am 13.10.2017

Ausschreibung Senioren BZM 13.10.2017
Anmeldeformular Senioren BZM 13.10.2017

Erstellt am Montag 9. Oktober 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ausschreibung Senioren Bezirksmeisterschaften am 13.10.2017

Ausschreibung Tischtenniscup in Wäschenbeuren 2017

Hier geht es zur Ausschreibung

Erstellt am Dienstag 1. August 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ausschreibung Tischtenniscup in Wäschenbeuren 2017

Einladung Rangliste Jungen U11 bis U15 am 24.09.2017

Hier geht es zur Einladung

Erstellt am Dienstag 1. August 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung Rangliste Jungen U11 bis U15 am 24.09.2017

Bericht Bezirkstag vom 13.07.2017

Hier geht es zum Bericht

Erstellt am Dienstag 1. August 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bericht Bezirkstag vom 13.07.2017

Baden-Württembergische Ranglistenturniere der Jugend 2017

Mit Isabella Merz (TTV Zell U11), Johanna Priwitzer (TGV Roßwälden U13) und Mona Brock (TTG Süßen U18) qualifizierten sich in diesem Jahr nur Mädchen aus dem Bezirk Staufen (Kreis Göppingen) für die diesjährigen Jahrgangsranglisten in Baden-Württemberg. Die Qualifikation für dieses Turnier erspielten sich die drei mit sehr guten Ergebnissen bei den Schwerpunktturnieren im April diesen Jahres. Jeweils 24 Spielerinnen umfasste eine Konkurrenz bei den BaWü Ranglisten. Gespielt wurde in vier sechser Gruppen. Die jeweils erst und zweiplatzierten spielten danach die Plätze 1-8 und die dritt und viertplatzierten der Gruppe die Plätze 9-16 aus. Der Rest schied aus.

Isabella Merz vom TTV Zell spielte zum 1. Mal bei den jüngsten den Mädchen U11 mit. Hier zeigte sie vor allem in der Vorrunde eine Klasse Leistung und konnte alle Spiele, bis auf das Spiel gegen die Turnierfavoritin Lucia Behringer, für sich entscheiden. Somit beendete sie die Vorrunde mit dem zweiten Platz in ihrer Gruppe und qualifizierte sich für die nächste Runde, bei der es um die Plätze 1-8 ging. Als jüngste Teilnehmerin (8 Jahre alt) konnte Isabella sich in diesem Klassefeld gut behaupten, allerdings war ihr kein Sieg mehr vergönnt. Der 8. Platz war aber trotzdem für sie und ihren Verein ein toller Erfolg.

Auch Johanna Priwitzer vom TGV Roßwälden qualifizierte sich zum 1. Mal für diese prestigeträchtige Rangliste. Bei den Mädchen U13 sollte ihr, trotz guter Leistung und Chancen in fast allen Spielen allerdings kein Sieg gelingen, womit sie als Gruppenletzte in einer extrem starken & ausgeglichenen Gruppe ausschied. Die Plätze 1, 4, 9 & 11 ihrer Gruppengegnerinnen belegten dies deutlich.
Mit Mona Brock von der TTG Süßen, die diese Ranglisten schon einige Male spielen durfte, war der Bezirk auch bei den Mädchen U18 vertreten. Mona konnte sich als Gruppen 3. für die Ausspielung der Plätze 9-16 qualifizieren. Sie zeigte über weite Strecken eine gute Leistung, doch leider fehlte ihr in gewissen Momenten etwas das Glück, das eine bessere Endplatzierung als den 14. Platz ermöglicht hätte.

Alles in allem war es für alle drei Mädels eine Tolle Sache, sich überhaupt für dieses Turnier qualifiziert zu haben.

Erstellt am Dienstag 1. August 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Baden-Württembergische Ranglistenturniere der Jugend 2017

Einladung Vorturnier Rangliste Jungen U18 am 17.09.2017

Hier geht es zur Einladung

Erstellt am Dienstag 1. August 2017
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung Vorturnier Rangliste Jungen U18 am 17.09.2017